Film- und Unterrichtsmaterial zum Thema „Milch“kühe:

Mattis & die Milch

 

Die Idee zum Film „Mattis & die Milch“…

 

In Deutschland fehlt es an sachlichem, qualitativ hochwertigem Unterrichtsmaterial zu zahlreichen Tierschutzthemen, darunter u.a. die Milchindustrie. Bestehende Publikationen weisen einen Mangel an Objektivität auf und polarisieren je nach Verfasser – von "Kühe sind glücklich!" zu "Go vegan!". Diese Art der Vermittlung empfinden wir für Schulen ungeeignet.

Die Werkstatt ZUKUNFT hat sich zum Ziel genommen, Kindern einen positiven, emotionalen Bezug zu der als „Nutz“tier bekannten Kuh zu vermitteln.

Mattis & die Milch“ sensibilisiert Kinder und Jugendliche

* für das "Nutz"tier Kuh als fühlendes, empfindsames Wesen

* für die Realität in der Milchindustrie / Rinderhaltung

* für die natürlichen Bedürfnisse von Kälbern & Kühen

 

Worum geht’s und wer ist eigentlich Mattis?

Erzählt wird die Geschichte des Kalbes Mattis. Das Kalb Mattis ist ganz schön neugierig:

warum gibt eine Kuh Milch?

weshalb halten Menschen Kühe?

wie und wo werden Kühe gehalten?

warum trinkt der Mensch Milch und wie viel?

 

Der Film „Mattis & die Milch“ vermittelt kindgerecht Einblick in das Leben von „Milch“kühen und in die Produktion von Kuhmilch als Nahrungsmittel für den Menschen.

Das Kalb Mattis wurde im August 2011 auf Hof Butenland geboren. Die ersten Monate seines jungen Lebens wurden von den Betreibern des Tierschutzhofes intensiv mit der Kamera begleitet. Karin Mück und Jan Gerdes haben uns dieses Filmmaterial freundlicherweise zur Verfügung gestellt und somit das Projekt „Mattis & die Milch“ überhaupt erst möglich gemacht. 2€ jeder verkauften DVD gehen daher an die Tierschutzstiftung Hof Butenland.

 

Zur Verwirklichung all unserer Ideen für das Mattis-Projekt war aber noch weit mehr Material vonnöten. Wir bedanken uns ganz herzlich bei folgenden Organisationen, die uns ebenfalls ihr Film- und Informationsmaterial zur Verfügung gestellt haben:

  • Christa und Michael Blanke, ANIMALS‘ ANGELS

  • Compassion in World Farming

  • Menschen für Tierrechte

  • Tracks Investigations

 

Inhalt DVD „Mattis & die Milch“:

Hauptfilm:

  • Mattis & die Milch.

(15:46 min) © 2013 Werkstatt ZUKUNFT

 

Kurzfilme:

  • Mattis & seine Herde: Herdenleben von Kühen.

(03:20 min) © 2013 Werkstatt ZUKUNFT

  • Mattis & sein Freund Kalle: Mensch - Tier - Begegnung auf der Weide.

(01:41 min) © 2013 Werkstatt ZUKUNFT

  • Alle reden von der Milch. Wir reden von der Kuh: Tierschutzprobleme in der deutschen Milchindustrie. [ab 12 Jahren]

(06:22 min) © 2012 Animals‘ Angels

  • Anbindehaltung von ‚Milch’kühen: 5 min aus einem Leben in Ketten.

(05:12 min) © 2011 Animals‘ Angels

  • No Milk Today: Tierrechtsclip zur Schaffung einer kritischen Öffentlichkeit.

(01:45 min) © 2011 Tracks Investigations

 

Arbeitsmaterial:

  • Fragenkatalog mit Musterantworten als Anregung für das Unterrichtsgespräch

  • Ausmal- und Erarbeitungsbilder mit didaktischen Hinweisen

  • Hintergrundinformationen zum Thema Milchindustrie mit Link- und Literaturliste

 

Kosten & Versand:Kosten & Versand:


Preis: 5€ Euro pro DVD zzgl. Versandkosten
 
2€ Euro jeder verkauften DVD gehen an die Tierschutzstiftung Hof Butenland.
 
Versandkosten:
 
1,45€ Euro (Versand innerhalb Deutschlands)
 
3,45€ Euro (EU-weiter Versand & Schweiz)

Hier geht’s zum Bestellformular.

 

Go to top